Außerschulische Kooperation

mit der Jugendmusikschule Schorndorf


Wir nennen uns die „Fröbelmusiker“!


Seit September 2003 besuchen jeden Mittwochvormittag zwei Gruppen mit jeweils 8 Schülern die Musikschule in Schorndorf. Diese erreichen wir mit unserem schuleigenen Bus. Dort lernen die Schüler mit fünf Musikschullehrern und zwei Lehrern der Fröbelschule verschiedene Instrumente wie Tenorhorn, Klavier, Gitarre, Flöte, Bass, Bongo, Cajon usw. .


Ablauf

* Zunächst begrüßen wir uns alle im Kreis (ca. 10 Min.) mit rhythmischen Übungen, musikalischen Geschichten, melodischen Improvisationen und Bewegung.

* Danach gehen alle Schüler in den Instrumentalunterricht (ca. 35 Min.) und lernen dort intensiv die abgesprochenen Musikstücke.

* Alle treffen sich anschließend wieder in der Gesamtgruppe und spielen einzelne Übungserfolge vor, die schließlich zum Ensemblespiel (ca. 15 Min.), dem Höhepunkt des Unterrichts, zusammengeführt werden. Hierbei tragen die Musiker die einzelnen Beiträge eines Musikstückes der Gesamtgruppe bei. Und es entsteht: Musik.

*Mit einem Schlusslied beenden wir den Musikschulunterricht und fahren nach einer Stunde wieder zurück zur Schule.


Unser Repertoire erneuert sich regelmäßig, wobei alte Lieder wie „Sascha“ und „Marmor, Stein und Eisen bricht“ stets immer wieder gespielt werden. Im Vordergrund stehen aber die Vorbereitungen auf ein bevorstehendes Konzert, Aufführungen usw. .


Finanzierung

Eltern, Förderverein und Landratsamt teilen sich die Kosten für diesen Musikunterricht.

Die monatlichen Kosten von 90,00€ pro Schüler werden folgendermaßen verteilt:

Anteil des Landratsamtes: 25,00€

Anteil des Fördervereins: 20,00€

Anteil der Eltern: 45,00€

Hinzu kommen noch finanzielle Hilfen durch den Förderverein und Patenschaften in begründeten Ausnahmefällen.

 

 

Fleißiges Üben mit der Blockflöte

 

 

Die wichtigsten Termine im Schuljahr:

* Großes Weihnachtskonzert am 3. Advent der Städtischen Musikschule in der Stadtkirche

* „Concertino“ in der Jugendmusikschule

* Schulfest, Tag der offenen Tür usw. an der Fröbelschule

* Sommerserenade in der Manufaktur Schorndorf mit mehreren Musikgruppen („Fröbelmusiker“, Musikschule Fellbach, Trommelgruppe, Chor, gruppo sympatico…)

* Zwischendurch werden Vorspiele z.B. bei Einsetzungen, Verabschiedungen oder sonstigen Ereignissen als bedeutende Programmpunkte festgelegt.


Die Kooperationslehrerinnen Frau Schäffel & Frau Bulling

 

 

 

 


 

Die Blechbläser in Aktion

 

 

Hier finden Sie mehr Informationen über unseren Kooperationspartner die

Jugendmusikschule Schorndorf.

letzte Aktualisierung dieser Seite 12.04.2015

vorherige Seite: Kooperationsklassen
nächste Seite: Lebenshilfe